Foto- und Malwettbewerb „Stadt- Land-Fluss im Siebengebirge“ 2019

Die Biologische Station im Rhein-Sieg-Kreis e.V. und der Landschaftsverband Rheinland haben alle Foto-, Kunst- und Naturbegeisterten zu einem Foto- und Malwettbewerb zum Thema „Stadt-Land-Fluss 2019 im Siebengebirge“ eingeladen. Der Wettbewerb begann am 01. März 2019. Alle Interessierten von jung bis alt hatten die Gelegenheit, ihre persönlichen Malereien zu den Kategorien „Das Siebengebirge aus Kinderaugen“ (bis 14 Jahre) und „Das malerische Siebengebirge“ (ab 15 Jahre), sowie Fotografien zu den Themen „Natur und Landschaft“ und „Menschen und Kultur“ im Siebengebirge bis zum 22. September 2019 einzusenden.

Die fünf besten Einsendungen in jeder Kategorie wurden von einer kompetenten Jury ausgewählt und während der Abschlussveranstaltung zur gleichnamigen LVR-Veranstaltungsreihe „Stadt-Land-Fluss 2019 im Siebengebirge“ am 29. September 2019 prämiert. Zu gewinnen gab es attraktive Preise wie z.B. einen Ausflug mit der Rhein-Schifffahrt, ein Eselsritt zum Drachenfels und viele weitere tolle Gewinne. Unter allen Teilnehmern/innen wurde zusätzlich eine Ballonfahrt verlost. Die Siegerbilder werden in einer kleinen Wanderausstellung im Projektgebiet gezeigt.

 

Die jeweils fünf Gewinner in jeder Kategorie finden Sie hier: